•       Juwelier Kamphues · Karlsruhe · Telefon +49 721 929260

     

     

     

     

     

     

     

    TELEFON +49 721 92926-0

    TELEFAX +49 721 92926-10

     

    MONTAG BIS FREITAG

    9.30 - 18.30 UHR

    SAMSTAG

    10.00 - 16.00 UHR

     

     

     

 

 

  

 

 

 

 

 

 

Junghans wieder bei uns!

 

Freuen Sie sich mit uns, die familiengeführte Marke Junghans aus dem Schwarzwald., wieder in unserem Sortiment begrüßen zu dürfen.

Mit ihrem unverkennbaren Design überzeugen die Zeitmesser der Uhrenfabrik Junghans.

 

Unser Magazin.

 

Das neue Kamphues-Magazin ist da!

Hier online ansehen oder hier bestellen!

 

Karlsruhe

Impressionen aus unserer Heimatstadt

 

 

Wir gehören zu den

TOP 100 Juwelieren!

 

Seit 2005 kürt das "Schmuck Magazin" mit der Auszeichnung

"Top 100 Exzellente Schmuckkultur" die besten Juweliere im deutschsprachigen Raum.

 

Nur wenige Juweliere haben die Chance auf dieses Prädikat,

das ausschließlich an Juweliere mit herausragenden Leistungen im Schmuckbereich vergeben wird.

 

Wir freuen uns sehr,

dass wir 2018 in diesem verdienten Kreis

aufgenommen wurden!

Uhrenbeweger.

 

Wir führen Uhrenbeweger von der ersten Firma, welche für den Endverbraucher dies gebaut haben:

Scatola del Tempo

und zusätzlich Beweger der Firma Wolff.

 

Jetzt bei uns online!

 Die neue Breitling Platform.

 

Finden Sie die neusten Modelle - hier sehen Sie auch die

Verfügbarkeit bei uns im Geschäft.

 

Breitling entdecken und Verfügbarkeit prüfen!

Unsere Ringe

 

Drei neue Ringe aus unserer eigenen Kollektion. Einzelstücke mit Amethyst, Citrin und Peridot.

 

Exklusiv in Karlsruhe - Pomellato!

 

Wir dürfen exklusiv für Karlsruhe die italienische Schmuck-

marke Pomellato  in unserem Hause willkommen heißen.

 

Weltweit auch bekannt für Ihre Schmucklinie NUDO. Mit der nackten Eleganz eines Edelsteins erstrahlt NUDO verspielt mit Farbakzenten und der Form einer perfekten Unregelmäßigkeit. Ohne Ecken und Kanten und frei von Konventionen funkelt NUDO mit unendlich vielen Edelsteinkombinationen.

 

 

Aus Liebe. Das Beste.

Die Schmuckmanufaktur Wellendorff

 

Seit über 127 Jahren kreiert das Familienunternehmen Wellendorff in der Goldstadt Pforzheim außergewöhnliche Preziosen aus 18 Karat Gold. Die Liebe ist seit jeher Triebfeder allen Schaffens in dem 1893 gegründeten Familienbetrieb. Auch heute, geführt in vierter Generation, wird die Manufaktur mit viel Hingabe geleitet und ist die einzige Schmuckmanufaktur, die sich noch in Händen der Gründerfamilie befindet. Besonders spiegelt sich diese außergewöhnliche Liebe zum Detail in zwei Kreationen wider, die zu Stilikonen der Schmuckgeschichte wurden. Inspiriert von ganz persönlichen Liebesgeschichten entstanden die Wellendorff-Kordel und der Wellendorff-Ring, die Schmuckconnaisseurs als das „weichste Collier“ und den „lebendigsten Ring“ der Welt bezeichnen. Entdecken Sie diese beiden Ikonen aus 18 Karat Gold hautnah bei uns im Juweliergeschäft.

 

So schön. So filigran. Der erste drehbare Solitärring von Wellendorff. Jetzt im Video erleben!

 

Seit jeher erreichte Wellendorff immer wieder der Wunsch nach einem drehbaren Solitärring – doch für die Schmuckmanufaktur in Pforzheim erschien das zunächst eine Sache der Unmöglichkeit. Denn wie kann sich ein Ring drehen, ohne dass sich auch der Solitär mitdreht? Nach einer Entwicklungszeit von 16 Jahren ist es gelungen: Der drehbare Solitärring DANKE FÜR war geschaffen.

 

 

 

 

CARTIER LEGT DAS KULTOBJEKT DER 80ER JAHRE NEU AUF,

DIE PASHA DE CARTIER.

 

Eine markante grafische Signatur.

 

Mit ihren markanten Codes und dem außergewöhnlichen Design trägt die Pasha de Cartier eine ausdrucksstarke grafische Handschrift.

 

Auf einer Seite: ein Quadrat mit filigraner Minuteneinteilung in einem kreisrunden Zifferblatt. Auf der anderen: die vier überdimensionalen arabischen Ziffern.

 

Diese Einzigartigkeit wird von den Clous de Paris zusätzlich betont. Sie verleihen dem Armband und der edlen Kettenkrone einen unverkennbaren Look – für eine Uhr, die alle Blicke auf sich zieht.

 

Erfahren Sie mehr!

 

 

 

 

AKTUELLES